Veranstaltungen/ komplett

2013

Dienstag, 10.12.2013

„Landtechniktraining für Ausbilder und Praktiker“

Als letztes Seminar des Jahres 2013 organisierte das Projekt „Nachhaltige Landwirtschaft“ im Zeitraum vom 10. bis 13. Dezember ein zweitägiges Seminar unter dem Titel „Landtechniktraining für Ausbilder und Praktiker“ an zwei Standorten der Mongolei.

Weiterlesen …

Dienstag, 03.12.2013

„Planung von Betriebsentwicklungsmaßnahmen in Ackerbaubetrieben“

Das Deutsch-Mongolische Kooperationsprojekt „Nachhaltige Landwirtschaft“ organisierte ein 2-tägiges Seminar zum Thema „Planung von Betriebsentwicklungsmaßnahmen in Ackerbaubetrieben“ an zwei Standorten in der Mongolei im Zeitraum vom 03. bis 06. Dezember 2013. An dem Seminar nahmen insgesamt 35 Personen teil, die überwiegend Leiter von Ackerbaubetrieben in den Selenge und Tuv Aimags sind.

Weiterlesen …

Dienstag, 19.11.2013

Effektive und nachhaltige Druschfruchtproduktion in der Mongolei

Das Deutsch-Mongolische Kooperationsprojekt „Nachhaltige Landwirtschaft“ organisierte im Zeitraum vom 19. bis 26.11.2013 die erste Winterschulung in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Industrie und Landwirtschaft und mit der Universität für Landwirtschaft unter dem Thema Effektive und nachhaltige Druschfruchtproduktion in der Mongolei“.

 

Weiterlesen …

Montag, 21.10.2013

Erste Fachinformationsfahrt

Die erste FIF fand im Oktober 2013 statt. Während dieser Reise besuchten die Teilnehmer die Landmaschinenhersteller Claas und Lemken, einen Feldtag des Kartoffelzucht- und Vermehrungsunternehmens Europlant sowie die Nordring Kartoffelzucht- und Vermehrungs GmbH (Norika).

Weiterlesen …

Freitag, 07.06.2013

Feldtage im Juni 2013

Im Jahr 2013 hat das Projekt zwei Feldtage im Juni in Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben und Ammac Mongolia GmbH erfolgreich durchgeführt.

Schwerpunkte dieser Veranstaltungen liegen im technischen Feldeinsatz der vorhandenen deutschen Landtechnik sowie deren Wartung und Instandhaltung. Beide Partnerbetriebe haben Flächen zur Verfügung gestellt, auf denen die Maschinen für Schulungs- und Demonstrationszwecke zum Einsatz gebracht werden können.

Weiterlesen …