aktuelle Information:

Fachgespräche zur Vorbereitung einer indexbasierten Ernteversicherung in der Mongolei

Herr Sebastian Mahler (Prokurist bei der gvf Versicherungs Makler AG und Geschäftsführer der CYA GmbH) besuchte Anfang September das DMKNL als Kurzzeitexperte für Mehrgefahren-und parametrische (indexbasierte) Ernteversicherungen. Bereits 2016 und 2017 ermöglichte das Projekt Fachgespräche zwischen Vertretern des MELL und Herrn Mahler.

Ernteversicherungen werden von landwirtschaftlichen Betrieben zur Absicherung von Ernteverlusten durch Extremwetterereignisse (z.B. Dürre, Hagel) genutzt. Ackerbauern in der Mongolei sollen zukünftig Ernteversicherungen als ein Instrument des Risikomanagements angeboten werden. Im Vorfeld wurde durch eine interministerielle Arbeitsgruppe (MELL und Finanzministerium) ein erster Gesetzentwurf zur Etablierung von Ernteversicherungen in der Mongolei entworfen. Darüber hinaus wird im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens eine Machbarkeitsstudie gefordert. Das DMKNL hat das MELL sowie die Rückversicherung AgRe JSC bei der Erstellung der Studie beraten bzw. fachlich unterstützt.

Während des Experteneinsatzes im September hat Herr Mahler die Ergebnisse dieser Studie, welche auch auf mögliche staatliche Subventionsmaßnahmen eingeht, den Mitgliedern der interministeriellen Arbeitsgruppe vorgestellt.

Die Fachgespräche und der Erfahrungsaustausch zwischen Herrn Mahler und den Vertretern des MELL sowie der mongolischen Versicherungswirtschaft leisten einen fachlichen Beitragzur Entwicklung geeigneter Versicherungsprodukte und zu der Diskussion über eine nachhaltige Finanzierung einer Ernteversicherung mit staatlicher Unterstützung.

Ferner wurde gemeinsam mit der MULS und der AgRe ein Seminar zum Thema „Ernteversicherung als Instrument des Risikomanagements landwirtschaftlicher Betriebe“ an der School of Economics and Business durchgeführt. Teilnehmer des Seminars waren> 20 wissenschaftliche Mitarbeiter und Dozenten der MULS. Dieses Seminar wird als Auftaktveranstaltung zu einer Reihe weiterer gemeinsamer MULS / DMKNL Veranstaltungen mit dem Themenschwerpunkt Risikomanagement in der Landwirtschaft gewertet.

Zurück